Rundblicker Demenz

Der „Rundblicker Demenz“ bietet Fachkräften und Interessierten einen „Rundumblick“ zum Thema Demenz in Bayern und überregional. Im wöchentlichen Turnus, ausgenommen der Schulferien, erscheint dazu ein neuer Beitrag. Neben aktuellen Veranstaltungen, spannenden Projekten und Neuigkeiten aus Wissenschaft und Forschung erscheinen auch Medien- und Buchvorstellungen.

Im Folgenden finden Sie alle Beiträge chronologisch dargestellt:

 

Erwin Böhm, „Verwirrt nicht die Verwirrten“, 2012, Psychiatrie Verlag

Für die Rolle als Professorin mit Alzheimer erhielt Juliane Moore den Oscar als beste Hauptdarstellerin.

Eine Wanderausstellung zur Aufklärung und Öffentlichkeitsarbeit des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege.

Das Bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege verleiht in regelmäßigen Abständen den Bayerischen Demenzpreis für kreative Konzepte. 

„Herbstvergnügen: 28 Kurzaktivierungen im Herbst für Menschen mit Demenz“ von Andrea Friese, erschienen im Vincentz Verlag 2014

Unterstützung von Projekten zur gesellschaftlichen Teilhabe und Auszeichnung von wissenschaftlichen Arbeiten mit praxisbezogenen Fragestellungen.

Ein Rikscha-Auflug für mehr Teilhabe, gerade auch in Zeiten von Corona

TV Tipp: "Unvergesslich - unser Chor für Menschen mit Demenz" mit Annette Frier

WHO-Leitlinie zur Demenzprävention "Risk Reduction of Cognitive Decline"

Innovative Ansätze und Initiativen für einen Bewusstseinswandel im Umgang mit Demenz