Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) hat am 15.Mai 2020 die Ausschreibung zur angekündigten neuen Förderrunde im Bundesprogramm Lokale Allianzen für Menschen mit Demenz veröffentlicht. Ziel ist es, die deutschlandweite Verbreitung lokaler Demenznetzwerke zu unterstützen. Das Bundesprogramm richtet sich daher an Akteure in Landkreisen und kreisfreien Städten, in denen bisher noch keine Lokalen Allianzen gefördert worden sind. Ab diesem Jahr werden fünf neue Förderwellen aufgelegt. Die erste Förderrunde startet am 1. Oktober 2020. Informationen zur neuen Ausschreibung finden Sie hier.

Die bundesweite Netzwerkstelle für lokale Allianzen unterstützt das BMFSFJ in der fachlichen Umsetzung und Begleitung des Programms. Sie steht interessierten Akteuren sowohl in der Bewerbungs- als auch in der Förderphase beratend in der Konzeption und Durchführung ihrer Projekte zur Verfügung. Weitere Informationen und Beratung erhalten Sie zudem in den Fachstellen für Demenz und Pflege in Bayern.

Die Netzwerkstelle Lokale Allianzen für Menschen mit Demenz erreichen Sie folgendermaßen:

Netzwerkstelle Lokale Allianzen für Menschen mit Demenz

BAGSO – Bundesarbeitsgemeinschaft der Seniorenorganisationen e.V.
Noeggerathstr. 49 (neu!)
53111 Bonn
Tel.: 02 28 - 24 99 93 0
Fax: 02 28 - 24 99 93 20